Allgemeine Geschäftsbedingungen - Helmut Jenne

Helmut Jenne . . .
EDV-Fachmann, Programmierer, Musikkünstler, Fotokünstler, Schreiberling
Impressum
CD-Shop
Foto-Galerie
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Musik

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Nachfolgende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für Bestellungen und Kauf  im Internetshop von
Helmut Otto Jenne, Hub 1, 83727 Schliersee, Einzelperson, Tel +49 8026 9293933

UstID-Nr. DE129125500, Email an@HelmutJenne.de.

Helmut Jenne ist ebenfalls der Verantwortliche für den redaktionellen Bereich und wird nachfolgend auch Anbieter oder Verkäufer genannt.

§ 1 Allgemeine Vertragsbedingungen, Geltung der Vertragsbedingungen.

(1) Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.
(2) Der Verkäufer bietet seine Leistungen ausschließlich aufgrund der nachfolgenden Geschäftsbedingungen an. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Käufers wird hiermit widersprochen; Abweichungen von den Vertragsbedingungen des Verkäufers sind nur wirksam, wenn er sie schriftlich bestätigt.

§ 2 Bestellverfahren und Zustandekommen des Vertrages

(1) Mit Aufgabe der Bestellung erhält der Besteller vom Verkäufer eine Bestätigung des Bestelleingangs auf der Webseite und als Email. Diese ist jedoch noch keine Bestellannahmebestätigung des Anbieters, da die Bestellung erst vom Anbieter geprüft wird.
(2) Die gleichen Bestelldaten werden vom Anbieter gespeichert. Derzeit ist technisch nicht realisiert, dass der Besteller seine Daten nach Absenden der Bestellung direkt auf dem Rechner des Anbieters einsehen kann. Der Besteller kann aber jederzeit seine Bestelldaten per Email oder Brief bei Helmut Jenne nochmals anfordern.
(3) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit auf der Shopseite eingesehen, gedruckt und gespeichert werden, indem Sie die übliche Funktionalität Ihres Internetdiensteprogramms (Browser) nutzen. Fast immer findet sich im Browser-Menü unter „Datei“ eine Auswahl „Speichern unter“ zur Speicherung oder „Drucken“ zum Druck der aufgerufenen Internetseite.
(4) Ein Vertrag kommt erst zustande durch eine schriftliche Auftragsbestätigung bzw. Versandmitteilung des Anbieters (Email genügt) oder mit Beginn der Ausführung der Leistung.
(5) Unsere Angaben in Prospekten, Anzeigen, Katalogen, auf  Internet-Web-Seiten u.ä. sind unverbindlich; Preise sind freibleibend. Preisänderungen aufgrund von Änderungen bei Zöllen, Ein- und Ausfuhrgebühren, Devisenkursen etc. bleiben vorbehalten.
(6) Der Käufer anerkennt den Urheberrechtsschutz und die Gewährleistungsbedingungen mit dem Öffnen der Originalverpackung an.
(7) Änderungen und Ergänzungen des Vertrages gelten nur, wenn der Verkäufer sie schriftlich oder elektronisch bestätigt hat.

§ 3 Gesetzliches Widerrufsrecht und Rückgaberecht für Verbraucher

(1) Der Käufer ist an seine Bestellung nicht mehr gebunden, wenn er die Ware binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware auf unsere Kosten (bis 40 Euro auf Kosten des Käufers) und auf unsere Gefahr zurücksendet. Ist die Ware nicht paketversandfähig, reicht ein entsprechendes schriftliches Rücknahmeverlangen auf einem dauerhaften Datenträger (Brief/Email) ohne Angabe von Gründen innerhalb der Frist. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an Helmut Jenne. Die Rücksendeadresse ist dann:  
Helmut Otto Jenne, Hub 1, 83727 Schliersee.
(2) Das Rückgaberecht besteht nicht bei versiegelter Ware (z.B. Cellophanierte CD’s), sofern die versiegelte Verpackung geöffnet oder beschädigt wurde.
(3) Dieses Rückgaberecht gilt ausschließlich für Verträge, die zwischen Helmut Jenne und einem Verbraucher abgeschlossen werden.

§ 4 Lieferumfang, Nutzungsrechte

(1) Die Lieferung umfasst die bestellten Waren, welche urheberrechtlich geschützt sind.
(2) Nutzung und Verwertung von CD’s ist nur im nachfolgenden Umfang gestattet:
a) Der Käufer darf CD’s nur zum bestimmungsgemäßen Gebrauch nutzen.
b) Der Käufer darf CD’s nicht vervielfältigen.
c) Firmennamen, Marken, Copyright-Vermerke und sonstige Vermerke über Rechtsvorbehalte dürfen nicht geändert werden.
d) Kopien oder Teilkopien etc. dürfen nicht erstellt oder weitergegeben werden. Mit Weitergabe an einen Dritten erlischt das Recht des Käufers zur Nutzung, dieses geht nach Maßgabe der vorliegenden Bedingungen auf den Dritten über. Vorstehende Regelungen gelten auch bei zeitweiser Überlassung an Dritte. e) Der Käufer ist nicht berechtigt, CD’s zu vermieten.

§ 5 Lieferung und Versand

(1) Der Verkäufer versendet die vom Käufer bestellten Waren auf Rechnung des Käufers an die von diesem angegebene Adresse. Die Wahl des Versandweges und der Versandart bleibt dem Verkäufer überlassen, sofern nicht der Käufer bei Abgabe seines Angebotes darüber bestimmt. Teillieferungen sind zulässig und gelten als selbständige Lieferungen.
(2) Die Verpackung der Ware erfolgt durch den Verkäufer. Die Kosten für Verpackung und Entsorgung der Verpackung sind vom Besteller zu tragen.
(3) Liefertermine gelten nur bei schriftlicher Vereinbarung. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen bei Maßnahmen im Rahmen von Arbeitsausfällen (Streik/Aussperrung), gesetzlicher und behördlicher Anordnung (Import/Exportbeschränkungen), höherer Gewalt. Der Käufer hat das Recht, bei Verzug des Verkäufers nach Setzung einer angemessenen Nachfrist vom Verkauf zurückzutreten. Weitergehende Schadensersatzansprüche sind, soweit den Verkäufer nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit trifft, ausgeschlossen.
(4) Bei Zahlung im Voraus erfolgt die Auslieferung der Ware spätestens binnen 3 Tagen nach Geldeingang auf dem Konto des Verkäufers.

§ 6 Preise und Zahlungsbedingungen

(1) Sämtliche Preisangaben verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer, wenn nicht anders ausgewiesen. Zusätzlich hat der Käufer anfallende Versandkosten zu tragen.
(2) Der Kaufpreis ist je nach der gewählten Zahlungsart im Voraus oder per Nachnahme zu zahlen. Im Falle des Verzuges des Käufers ist der Verkäufer berechtigt, sämtliche Lieferungen an den Käufer, auch aus anderen Vertragsverhältnissen, zu verweigern. Ein Zurückbehaltungsrecht des Käufers ist ausgeschlossen, soweit es nicht auf dem selben Vertragsverhältnis beruht.

§ 7 Eigentumsvorbehalt:

Dem Verkäufer bleibt das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlungen aller Forderungen einschließlich Nebenforderungen vorbehalten. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers ist der Verkäufer berechtigt, die Vorbehaltsware auf seine Kosten zurückzunehmen. Darin liegt kein Rücktritt vom Vertrag. Der Käufer darf über die Vorbehaltsware nicht verfügen.

§ 8 Gewährleistung/Haftung

(1) Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt 6 Monate. Soweit ein vom Verkäufer zu vertretender Mangel bekannt wird, ist der Verkäufer nach seiner Wahl zur Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung berechtigt. Erweist sich diese wiederum als fehlerhaft, kann der Käufer nach Setzen einer angemessenen Nachfrist nach seiner Wahl Minderung oder Wandelung verlangen. Der Verkäufer behält sich vor, eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung zu erbringen. Der Verkäufer behält sich vor, die versprochene Leistung bei Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen.
(2) Weitergehende Haftungsansprüche des Käufers sind ausdrücklich ausgeschlossen, gleich aus welchem Rechtsgrund. Insbesondere haftet der Verkäufer nicht für einen Datenverlust oder Schäden an Datenträgern. Vorstehende Haftungsbegrenzung gilt nicht, sofern die Haftung auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist.

§ 9 Datenschutz:

Gespeicherte Daten werden nach Abschluss des Auftrages/der Bestellung und nach Ablauf der Garantiezeit (wegen evtl. Reklamationen) also nach 6 Monaten vom Anbieter gelöscht. Dies verlängert sich, solange der Kunde nicht bezahlt.

§ 10 Sonstiges

(1) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
(2) Gerichtsstand gegenüber Kaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen ist das am Sitz von Helmut Jenne zuständige Gericht.
(3) Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen oder des Kaufvertrages berühren die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht; an Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt die gesetzliche Regelung.

Stand: 17. Mai 2018, © 2018 Helmut Otto Jenne • Hub 1 • 83727 Schliersee • Germany
Tel: +49 8026 9293933,  Email: an@HelmutJenne.de

 
(c) Helmut Jenne, Hub 1, D-83727 Schliersee
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü